Römische Speisen selbst gemacht!

Koch-Workshop mit Edgar Comes

Die römische Küche bietet durch Verwendung heute ungewohnter Aromen und Kräuter ein überraschend vielseitiges Geschmackserlebnis. Nach einer einstündigen Führung durch die Landesausstellung führt Dozent Edgar Comes in die spätrömische Kulinarik ein. Die Teilnehmenden kochen dabei gemeinsam ein Hauptgericht, mitgebrachte Kostproben runden das römische Menü ab.

Dauer: ca. 4 Stunden
Kostenbeitrag: 55 € p. Person (inkl. Eintritt, Führung und Material).
Anmeldung: bis zum 12. August unter muspaed.rlmt(at)gdke.rlp.de. Mind. 5 Teilnehmende.