Besucherinfo

Schließung von Museen, Einrichtungen und Liegenschaften der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz im Zuge der aktuellen Corona-Thematik

 

Die von der Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) Rheinland-Pfalz verwalteten Museen, Einrichtungen und Liegenschaften sind bis auf Weiteres für die Öffentlichkeit geschlossen.

 

Dazu gehören insbesondere:

 

Landesmuseum Mainz

 

Zentrum der Antike Trier / Rheinisches Landesmuseum / Römerbauten Trier

 

Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein Koblenz / Landesmuseum Koblenz

 

Archäologisches Schaufenster Speyer

 

 

Burgen, Schlösser, Altertümer:

 

Schloss Stolzenfels, Koblenz

 

Schloss Bürresheim, Mayen

 

Burg Sooneck, Niederheimbach

 

Burg Pfalzgrafenstein, Kaub

 

Burg Trifels, Annweiler

 

Schloss- und Festungsruine Hardenburg, Bad Dürkheim

 

 

 

Die Generaldirektion Kulturelles Erbe informiert stets über Änderungen / Ergänzungen unter www.gdke.rlp.de.

 

 

 

Öffnungszeiten

Porta Nigra, Kaiserthermen, Amphitheater, Barbarathermen
Januar und Februar9 – 16 Uhr
März9 – 17 Uhr
April – September9 – 18 Uhr
Oktober9 – 17 Uhr
November und Dezember 9 – 16 Uhr


Hinweis: Witterungsbedingt kann es in den Römerbauten zu kurzfristigen Schließungen kommen.


Thermen am Viehmarkt
9 – 17 Uhr 
Montags geschlossen (außer Feiertags)



Rheinisches Landesmuseum Trier
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr 
Für Gruppen mit Führung ab 9.30 Uhr. 



Im Reich der Schatten
Dienstag bis Sonntag: 12 Uhr und 14.30 Uhr
Zusatztermine für Gruppen oder Schulklassen möglich.



Eintrittspreise

Römerbauten:

Einzelpersonen
Erwachsene, p.P.4,00 €
Erwachsene mit Ermäßigung*, p.P. 3,00 €
Kinder und Jugendliche (6-18 Jahre), p.P. 2,50 €
Kinder unter 6 Jahrenfreier Eintritt


*Schüler über 18 Jahre, Studenten, Auszubildende, FSJ-Leistende, Rentner, Arbeitslose, Schwerbehinderte, jeweils mit Nachweis.

 

 

Gruppen
Erwachsene (ab 10 Personen), p.P.3,50 €
Kinder und Jugendliche (ab 10 Pers., bis 18 Jahre), p.P. 2,00 €


** Gruppenkarten müssen von einer Person (Reiseleiter, Aufsichtsperson) zusammen gelöst werden. An Einzelpersonen (auch Besucher in geschlossenen Gruppen) können keine Gruppenkarten abgegeben werden.

 

 

Familien
Familienkarte 1 (1 Erw., bis 4 Kinder ab 6 Jahre) 4,00 €
Familienkarte 2 (2 Erw., bis 4 Kinder ab 6 Jahre) 8,00 €
jedes weitere Kind (ab 6 Jahre)0,50 €
Kinder unter 6 Jahrenfreier Eintritt

 

 

Rheinisches Landesmuseum Trier:
MuseumseintrittIm Reich der SchattenKombikarte
Erwachsene8,00 €8,50 €10,50 €
Ermäßigte6,00 €6,50 €7,50 €
Schüler über 18 Jahre, Studenten, Auszubildende, 
Wehrdienst-, Zivildienst und FSJ-Leistendem, Rentner, Arbeitslose, Schwerbehinderte, jeweils mit Nachweis
Kinder und Jugendliche4,00 €5,50 €6,50 €
Bis 18 Jahre
Familienkarte I8,00 €8,50 €10,50 €
1 Erwachsener mit bis zu 4 Kindern bis 18 Jahre 
Familienkarte II16,00 €16,50 €20,50 €
2 Erwachsene mit bis zu 4 Kindern bis 18 Jahre 
Gruppen5,50 €6,50 €7,50 €
ab 10 Personen, p.P.
Schüler im Klassenverband2,00 €3,50 €4,50 €
ab 10 Personen



Audioguide im Eintrittspreis inbegriffen.


Audioguide soweit verfügbar, Reservierung nicht möglich.
Kinder bis 6 Jahren erhalten freien Eintritt. 

 

 

Servicequalität

  

Im Rahmen der Initiative „ServiceQualität Deutschland“ wurde „Trier – Zentrum der Antike“ als QualitätsBetrieb der Stufe I ausgezeichnet. Die römischen Monumente und das Rheinische Landesmuseum in Trier gehören damit zu den knapp 500 touristischen Dienstleistungsunternehmen in Rheinland-Pfalz, die sich durch ihre Zertifizierung mit der „ServiceQualität Deutschland“ für ein konsequentes Qualitätsmanagement und die stetige Verbesserung ihres Services entschieden haben.

Bei Fragen oder Anregungen kommen Sie sehr gerne auf uns zu, wir freuen uns über Ihr Feedback.

Kontakt

Telefon: 0651 4608965 

info.ZentrumderAntike@gdke.rlp.de

BesucherinfoInformation
Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz
AntikenCard