Antikencard [M]ein Jahr

NEU ab dem 1. Dezember 2018: ANTIKENCARD [M]EIN JAHR

Erforschen Sie gerne die unterirdischen Gänge des Amphitheaters, tauchen ein in die Badekultur der Römer in den Thermen am Viehmarkt oder betrachten die Zeugnisse der verschiedenen Nutzungen der Kaiserthermen? Mit der neuen ANTIKENCARD [M]EIN JAHR können Sie das und vieles mehr für 25€ ein Jahr lang so oft tun, wie Sie möchten.

 

Kostenlos mit der ANTIKENCARD [M]EIN JAHR:

  • Eintritt in vier römische Monumente des „Zentrums der Antike“ (Porta Nigra, Amphitheater, Kaiserthermen, Thermen am Viehmarkt) sowie das Rheinische Landesmuseum Trier
  • 1x Besuch des multimedialen Raumtheaters „Im Reich der Schatten“
  • Eintritt in Sonderausstellungen des Rheinischen Landesmuseums Trier, die im Museumseintritt enthalten sind
  • Teilnahme an öffentlichen Führungen im Landesmuseum, jeden 2. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht möglich. Weitere Informationen unter: www.landesmuseum-trier.de
  • Eintritt zum Römerfest in den Kaiserthermen

 

Weitere Preisvorteile:

  • Freier Eintritt für bis zu vier Kinder unter 18 Jahren Vergünstigter Eintritt in Kooperations- und Landesausstellungen im Landesmuseum
  • 10% Rabatt auf Publikationen des Rheinischen Landesmuseums Trier und der Direktion Burgen, Schlösser, Altertümer (beim Kauf vor Ort)
  • 1x ermäßigter Eintritt in das Museum am Dom Trier
  • 1x ermäßigter Eintritt in das Stadtmuseum Simeonstift Trier 1x 10% Rabatt auf eine römische Togaführung
  • 3x je 10% Rabatt auf Erlebnisführungen (das Geheimnis der Porta Nigra, Gladiator Valerius – Leben und Sterben im Amphitheater, Tödliche Intrige in den Kaiserthermen – Verbannt auf die Baustelle der Macht)

 

Buchung aller Führungen bei der Trier Tourismus und Marketing GmbH.

Weitere Informationen unter: www.trier-info.de

 

Die Antikencard kann in allen römischen Monumenten des „Zentrums der Antike“ sowie dem Landesmuseum und der Tourist-Information Trier erworben werden und ist ab Kauf für ein Kalenderjahr gültig. Die Antikencard ist personengebunden und nur mit eingetragenem Namen und Personalausweis gültig.

Die Teilnahme an Workshops und Veranstaltungen außerhalb der regulären Öffnungszeiten sowie an Veranstaltungen von Fremdanbietern ist nicht im Preis enthalten. Umtausch, Rückgabe, Erstattung und Ersatz bei Verlust sind ausgeschlossen.

 

Download Broschüre

 

 

Antikencard [M]ein JahrAntikencard [M]ein Jahr
Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz
AntikenCard